Beitragsordnung

 

Aktuell ist die Beitragsordnung vom 2. Januar 2022.

 

Eckpunkte

 

Monatsbeitrag 80 Euro, ermäßigt 40 Euro (SchülerInnen, Studierende, Auszubildende, ausgenommen Postdocs und duale StudentInnen mit vollem Gehalt), Jugendliche bis 18 Jahre 20 Euro, Premium 160 Euro.

 

Der erste Monat ist beitragsfrei (außer Premium).

 

Es gibt keine Mindestdauer der Mitgliedschaft. Die Mitgliedschaft kann jederzeit mit einer Frist von einer Woche zum Monatsende gekündigt werden.

 

Im Beitrag sind 4 kostenlose Trainingseinheiten (30 Min) auf dem vereinseigenen Schießstand (eine Bahn) enthalten (Premium: 12 Trainingseinheiten). Weitere Trainingseinheiten kosten 15 Euro (inklusive Coaching).

 

Im Beitrag sind weiterhin 2 kostenlose Trainingseinheiten (30 Min) auf der vereinseigenen Lasertrainingsanlage enthalten (Premium 6 Trainingseinheiten). Weitere Trainingseinheiten kosten 5 Euro.

 

Nicht genutzte Trainingseinheiten verfallen nicht, sondern werden in den nächsten Monat vorgetragen. Diese Regelung gilt unbefristet.

 

Im Beitrag ist die kostenfreie Nutzung aller sonstigen Vereinseinrichtungen enthalten: Sportwaffen, Clubräume, Bibliothek, Fitnessraum, Pool, Whirpool (außen - im Winter geschlossen), Werkstatt, Wiederladeeinrichtungen, Gehörschutz, Schutzbrille, etc.

 

Die Zahlungsweise ist monatlich. Wer für 12 Monate in einer Summe bezahlt, erhält einen Nachlass von 100 Euro auf den Jahresbeitrag (ausgenommen Premium, hier ist Jahreszahlung Pflicht).

 

No-Show: Wird eine reservierte Trainingseinheit weniger als 48 Stunden vor dem Termin abgesagt oder nicht angetreten, so verfällt diese. Tritt ein Premium-Mitglied unter den gleichen Bedingungen eine reservierte Trainingseinheit nicht an, so wird eine No-Show-Gebühr in Höhe von 10 Euro erhoben.

 

Alle Details der Beitragsordnung finden sich hier.